Deutschland
Mehrpalettengabeln

Mehrpalettengabeln

PRINT
Modell 6-56 (mit separatem Seitenschub)
Modell 6-56 (mit separatem Seitenschub)
Modell

Tragfähigkeit

Last-
schwer-
punkt
für Stapler
max.
Rahmen-
breite
Seitenschub
pro Seite
Öffnungs-
bereich
Gabelrücken-
Höhe
Zinken-
querschnitt
Spreiz-
abstand
Gabellänge

Armträgerdicke

Vorbau-
maß
Eigen-
schwer-
punkt
Gewicht

Aufhängung

QlcASFZKxHWLDCEMISO
kgmmt/lcmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmkg2328
6-5607F150012004,5/6001660100560-2340135060x60500/56023506017954410253 A
6-5610N480010008,0/6002350160760-3360150080x65/90x5076020005523037017704 A
6-5612N560012008,0/90017001601300-2360150080x70/90x6056023806022049018304 A
6-5612N560012008,0/90022001601300-2860150080x70/90x6056023806022047519554 A

Notes:

  • Erforderliche Zusatzhydraulik: zweifach
  • Mit separatem Seitenschub
  • Typ 6-5607F mit untereinander austauschbaren Lastgabeln
  • 10 mm Versatz zwischen den äußeren und mittleren Zinken.
  • 6-5607F für 6/4/2 EURO-Paletten längs (L 1200 x B 800 mm)
  • 6-5610N für 6/4/2 Paletten (L 1000 x B 1200 mm)
  • 6-5612N für 6/4 Paletten (L 1200 x B 800 mm)
  • 6-5612N für zusätzlich 6/4 Wasserpaletten (L 1100 x B 1070 mm)
  • Min. Gabelträgerbreite des Staplers: 6-5607F 1200 mm, 6-5610N 2250 mm, 6-5612N A = 1700 mm 1600 mm, A = 2200 mm 1620 mm.

Options:

  • Andere Zinkenlängen oder -querschnitte
  • 6-5607F Mehrpreis Dauerschmierung komplett für Seitenschub und Zinkenverstellung
  • 6-56N Mehrpreis Dauerschmierung Zinkenverstellung
  • Alternative Lastschutzgitterausführungen
  • Einzelarmsteuerung.